Andrey Tsvetkov

Andrey Tsvetkov studierte am Tschaikowski- Konservatorium in Kiew. Nach seinem Klavierstudium bei Prof. Ryabow, das er mit Auszeichnung absolviert hatte, begann er sowohl seine solistische und kammermusikalische Karriere als auch seine Tätigkeit als Pädagoge und Korrepetitior an Musikhochschulen und Universitäten in der Ukraine. Seit 2011 lehrt er als Korrepetitor an der Spezialschule Carl-Philipp-Emanuel Bach Musikgymnasium in Berlin. Sein Repertoire umfasst eine bewundernswerte Vielfalt an Werken aus allen Epochen. Sein feines Musikempfinden inspiriert viele exzellente Musiker. Diese ermöglicht ihm Kollaborationen mit exzeptionellen Musikern wie Tanja Becker-Bender, Zoltan Zagrosek, Zhijiong Wang etc. und das auch in verschiedensten Besetzungen. Zahlreiche Auftritte und Projekte in unterschiedlichsten Orten Ost- und Westeuropas haben seine seine Erfahrung als Pianist bereichert, die er seit Jahren mit Leidenschaft mit der jungen Instrumentalisten Generation teilt. In seiner Laufbahn als erfahrener Korrepetitor arbeitete er zusammen mit Pädagogen wie Prof. Schmidt, Prof, Tomaszewski, Prof. Honda-Rosenberg, Prof. Tetzlaff, Prof. Blacher und Prof. Erxleben und andere.

Zurück zur Festival-Übersicht

Andrey Tsvetkov studierte am Tschaikowski-Konservatorium in Kiew. Nach seinem Klavierstudium bei Prof. Ryabow, das er mit Auszeichnung absolviert hatte, begann er sowohl seine solistische und kammermusikalische Karriere als auch seine Tätigkeit als Pädagoge und Korrepetitior an Musikhochschulen und Universitäten in der Ukraine. Seit 2011 lehrt er als Korrepetitor an der Spezialschule Carl-Philipp-Emanuel Bach Musikgymnasium in Berlin. Sein Repertoire umfasst eine bewundernswerte Vielfalt an Werken aus allen Epochen. Sein feines Musikempfinden inspiriert viele exzellente Musiker. Diese ermöglicht ihm Kollaborationen mit exzeptionellen Musikern wie Tanja Becker-Bender, Zoltan Zagrosek, Zhijiong Wang etc. und das auch in verschiedensten Besetzungen. Zahlreiche Auftritte und Projekte in unterschiedlichsten Orten Ost- und Westeuropas haben seine seine Erfahrung als Pianist bereichert, die er seit Jahren mit Leidenschaft mit der jungen Instrumentalisten Generation teilt. In seiner Laufbahn als erfahrener Korrepetitor arbeitete er zusammen mit Pädagogen wie Prof. Schmidt, Prof, Tomaszewski, Prof. Honda-Rosenberg, Prof. Tetzlaff, Prof. Blacher und Prof. Erxleben und andere.

Zurück zur Festival-Übersicht

Andrey Tsvetkov

B E R L I N