Mykhailo Synchyshyn

Ukraine

Geboren 2010, Ukraine. Mykhailo begann im Alter von 6 Jahren Cello zu spielen. Ab seinem 9. Lebensjahr studierte er bei dem Lehrer Zamkov Artem. Mykhailo ist Gewinner zahlreicher Wettbewerbe, darunter auch internationaler auf eine Unterstützung durch «Vere Music Fund», Ukraine. Seit März 2022 studiert Mykhailo beim dem Professor Denis Severin, Zakhar Bron Musikschule, Zürich. Im Alter von 7 Jahren gewann er den zweiten Preis beim 28. Concours Flame 2017 Wettbewerb, Paris. Im Alter von 8 Jahren gewann er einen absoluten Preis beim Wettbewerb Filadelfia Music Festival in Italien. Im Alter von 9 Jahren gewann Mykhailo den Preis für den besten jungen Musiker unter 17 Jahren beim Internationalen Musikwettbewerb IV Agustin Aponte, Teneriffa, Spanien und erhielt er den ersten Preis beim Wettbewerb in Litauen, INTERNATIONAL KLAIPĖDA CELLO COMPETITION 2019. Mit 10 Jahren gewann er den 3. Preis unter den Pianisten, Geigern und Cellisten beim Wettbewerb Young Ludwig Youth Music Competition 2020, Berlin (online). Im Oktober 2021 erhielt er den ersten Preis und einen Sonderpreis für die beste Aufführung eines ukrainischen Werks, den Dritten Internationalen Wettbewerb für junge Geiger, Geiger und Cellisten „Lviv Virtuoso“, Lemberg. 2020-2021 nahm er aktiv an Meisterkursen von Alexii Shadrin, Denis Severin und Santiago Cañón-Valencia teil.

Zurück zur Festival-Übersicht

Mykhailo Synchyshyn

Ukraine

Geboren 2010, Ukraine. Mykhailo begann im Alter von 6 Jahren Cello zu spielen. Ab seinem 9. Lebensjahr studierte er bei dem Lehrer Zamkov Artem. Mykhailo ist Gewinner zahlreicher Wettbewerbe, darunter auch internationaler auf eine Unterstützung durch «Vere Music Fund», Ukraine. Seit März 2022 studiert Mykhailo beim dem Professor Denis Severin, Zakhar Bron Musikschule, Zürich. Im Alter von 7 Jahren gewann er den zweiten Preis beim 28. Concours Flame 2017 Wettbewerb, Paris. Im Alter von 8 Jahren gewann er einen absoluten Preis beim Wettbewerb Filadelfia Music Festival in Italien. Im Alter von 9 Jahren gewann Mykhailo den Preis für den besten jungen Musiker unter 17 Jahren beim Internationalen Musikwettbewerb IV Agustin Aponte, Teneriffa, Spanien und erhielt er den ersten Preis beim Wettbewerb in Litauen, INTERNATIONAL KLAIPĖDA CELLO COMPETITION 2019. Mit 10 Jahren gewann er den 3. Preis unter den Pianisten, Geigern und Cellisten beim Wettbewerb Young Ludwig Youth Music Competition 2020, Berlin (online). Im Oktober 2021 erhielt er den ersten Preis und einen Sonderpreis für die beste Aufführung eines ukrainischen Werks, den Dritten Internationalen Wettbewerb für junge Geiger, Geiger und Cellisten „Lviv Virtuoso“, Lemberg. 2020-2021 nahm er aktiv an Meisterkursen von Alexii Shadrin, Denis Severin und Santiago Cañón-Valencia teil.

Zurück zur Festival-Übersicht

B E R L I N